Unsere

WEINE

 
Das Unternehmen hat damit begonnen, seinen 2015er Jahrgangswein selbst in Flaschen abzufüllen, der sich durch hochwertige Trauben mit einem guten Zuckergehalt auszeichnet.
Es wurde beschlossen, die Weine der Weinlese 2016 nicht in Glas abzufüllen, da es nicht den besten Alkoholgehalt hat.

Ernte 2015

Terre Di Conventazzo


NERO D’AVOLA
TERRE SICILIANE
GESCHÜTZTE GEOGRAPHISCHE ANZEIGE
Der Wein ist das Ergebnis einer traditionellen Weinbereitung, die über Generationen weitergegeben wurde: Mäßiger Kontakt der Trauben mit dem gärenden Most ( ca. 36 Stunden ), gefolgt von sanftem Pressen mit einer manuellen Schneckenpresse, ein Prozess, der den Respekt der ursprünglichen Aromen und Düfte garantiert.
Wein aus dem Jahr 2015, über 3 Jahre gereift, in Eichenfässern, vor der abfüllung keiner Behandlung unterzogen. Rückstände sind auf diesen natürlichen Vorgang zurückzuführen. Duft und Geschmack erinnern an die frisch geerntete Traube Nero d’Avola.
Pdf 2019
Kaufen

Ernte 2017

Calura e Amuri


NERO D’AVOLA
SIZILIEN
NAME DES KONTROLLIERTEN URSPRUNGS
Wein, das Ergebnis einer über Generationen weitergegebenen traditionellen Weinbereitung: Mäßiger Kontakt der Trauben mit dem gärenden Most ( ca. 36 Stunden ), gefolgt von sanftem Pressen mit einer manuelle. Schneckenpresse, ein Prozess, der den Respekt vor den Originalen Aromen und Düften garantiert.
Wein aus dem Jahr 2017, über 2 Jahre in Eichenfässern gereift, vor der Abfüllung keiner Behandlung unterzogen. Rückstände sind auf diesen natürlichen Vorgang zurückzuführen. Duft und Geschmack erinnern an die frisch geerntete Traube Nero D’Avola.
Pdf 2019
Kaufen

Jahrgang 2018

Calura e Amuri


NERO D’AVOLA
SIZILIEN
NAME DES KONTROLLIERTEN URSPRUNGS
Der Wein ist das Ergebnis einer traditionellen Weinbereitung, die über Generationen weitergegeben wurde: Mäßiger Kontakt der Trauben mit dem gärenden Most ( ca. 36 Stunden), gefolgt von sanftem Pressen mit einer manuellen Schneckenpresse, ein Prozess, der den Respekt der ursprünglichen Aromen und Düfte garantiert.
Wein aus dem Jahr 2018, über 1 Jahr in Eichenfässern gereift, vor der Abfüllung keiner Behandlung unterzogen wurde. Rückstände sind auf diesen natürlichen Vorgang zurückzuführen. Duft und Geschmack erinnern an die frisch geerntete Traube Nero D’Avola.
Pdf 2019
Kaufen

Ernte 2015

Sabbie Rosse (Roter Sand)


NERO D’AVOLA
TERRE SICILIANE
IGESCHÜTZTE GEOGRAPHISCHE ANZEIGE
Wein, das Ergebnis einer über Generationen weitergegeben traditionellen Weinbereitung: Mäßiger Kontakt der Trauben mit dem gärenden Most ( ca. 36 Stunden ), gefolgt von sanftem Pressen mit einer manuellen Schneckenpresse, ein Prozess, der den Respekt vor Aromen und Geschmack garantiert.
Wein aus dem Jahr 2015, über 3 Jahre in Stahltanks gereift, vor der Abfüllung keiner Behandlung unterzogen wurde. Rückstände sind auf diesen natürlichen Vorgang zurückzuführen. Duft und Geschmack erinnern an die frisch geerntete Traube Nero D’Avola.
Pdf 2019
Kaufen

Jahrgang 2018

Brezza di Ponente


ROSSO
TERRE SICILIANE
GESCHÜTZTE GEOGRAPHISCHE ANZEIGE
Der Wein ist das Ergebnis einer traditionellen Weinbereitung, die über Generationen weitergegeben wurde: Mäßiger Kontakt der Trauben mit dem gärenden Most ( ca. 36 Stunden ), gefolgt von sanftem Pressen mit einer manuellen Schneckenpresse, ein Prozess, der den Respekt der ursprünglichen Aromen und Düfte garantiert.
Wein aus dem Jahr 2018, der über 1 Jahr in Stahltanks gereift ist und vor der Abfüllung keiner Behandlung unterzogen wurde. Rückstände sind auf diesen natürlichen Vorgang zurückzuführen. Duft und Geschmack erinnern an die frisch geerntete Traube Nero D’Avola.
Pdf 2019
Kaufen

Ernte 2020

Calura e Amuri


NERO D’AVOLA
Sicilia
NAME DES KONTROLLIERTEN URSPRUNGS
Der Wein ist das Ergebnis einer traditionellen Weinbereitung, die über Generationen weitergegeben wurde: Mäßiger Kontakt der Trauben mit dem gärenden Most ( ca. 36 Stunden), gefolgt von sanftem Pressen mit einer manuellen Schneckenpresse, ein Prozess, der den Respekt der ursprünglichen Aromen und Düfte garantiert.
Wein aus dem Jahr 2020, über 1 Jahr in Eichenfässern gereift, vor der Abfüllung keiner Behandlung unterzogen wurde. Rückstände sind auf diesen natürlichen Vorgang zurückzuführen. Duft und Geschmack erinnern an die frisch geerntete Traube Nero D’Avola.

Kaufen

Jahrgang 2020

Calura e Amuri


Rosato di Nero D’Avola
NAME DES KONTROLLIERTEN URSPRUNGS
Dieser Wein ist das Ergebnis der Rosé-Weinherstellungstradition von Nero D’Avola, die im sizilianischen Dialekt mit dem Satz beschrieben wird: Pista e ‘mbutti, “zerdrücken und in das Fass stecken”. Es besteht darin, den frisch gebildeten süßen Most unmittelbar nach dem Abbeeren der Trauben aus dem Gärtank zu extrahieren, bevor er zu gären und Farbe anzunehmen beginnt. Der frische Most wird ohne Schalen in einen Gärtank aus Stahl gegossen. Nach Abschluss aller Gärungen wird der neue Wein im November dekantiert und im Stahltank verfeinert. Abgefüllt wird er im April des auf die Ernte folgenden Jahres. Es wird keiner Behandlung unterzogen. Etwaige Rückstände sind auf diesen natürlichen Prozess zurückzuführen. Aroma und Geschmack erinnern an frisch gepflückte Nero D’Avola-Trauben.

Kaufen